Vileda Wischroboter

Vileda ist bekannt für seine Haushaltsgeräte und Pflegeprodukte. Vom Wischmopp über Reinigungstücher bis hin zu innovativen Wischrobotern bedient das Unternehmen die breite Produktnachfrage für die effektive und komfortable Haushaltsreinigung. Seit der Gründung konnte sich Vileda als Marktführer im Segment Reinigungsgeräte behaupten. Mittlerweile ist die Marke in über 70 Ländern präsent.

Herkunft und Unternehmenshistorie

Nach der Gründung der Marke Vileda 1948 entwickelte sich das Unternehmen dank erfolgreicher Marktetablierung gut. Bereits 1962 wurde die Marke in eine GmbH umgewandelt. Als klassische Vertriebs- und Marketinggesellschaft wuchs der Erfolg kontinuierlich. In den 1980er-Jahren gelang der internationale Durchbruch. Vileda gehört zur Freudenberg Gruppe, einem traditionsreichen Familienunternehmen, das 1849 gegründet wurde. Sitz von Vileda und der Freudenberg Gruppe ist im deutschen Weinheim.

Vileda Wischroboter ViRobi

Das Fenstertuch, das im Laufe der Zeit mehrfach optimiert wurde und bis heute angeboten wird, kam 1948 als erstes Vileda-Produkt auf den Markt. Ergänzt wurde die Produktpalette von Schwamm-, Boden-, Geschirr-, Auto- und Haushaltstüchern, die in den 1950er- und 1960er-Jahren folgten. Da das Tuchsortiment eine zentrale Rolle spielte, wurde es um mehrere Kategorien erweitert. Nachdem 1965 Topfreiniger Einzug in die Verkaufsregale hielten, sorgten 1973 Reinigungsgeräte wie Wischmopps für deutlich mehr Komfort bei der Haushaltspflege. Haushaltshandschuhe verkaufte Vileda ab 1989 und 2004 kam es zur Einführung von Wäschepflegeprodukten. In den darauf folgenden Jahren zwischen 2005 und 2010 entwickelte das Unternehmen weitere innovative Reinigungsprodukte wie Besen, Reinigungssets, innovative Schwämme oder Bodenwischsysteme. Der erste Staubwischroboter wurde 2012 präsentiert und den Markt für Staubsaugerroboter bedient Vileda seit 2013 mit dem Cleaning Robot.

Video: Der Vileda ViROBi im Test - Lohnt sich ein Wischroboter für unter 30€?

Wischroboter – Der ViRobi

Mit dem ViRobi baute Vileda das Sortiment um einen automatischen Staubwischroboter aus und stellt damit eines von drei Unternehmen dar, die bisher Wischroboter hervorbrachten. Das Gerät befreit sämtliche Hartböden von Schmutz. Im Gegensatz zu Konkurrenzmodellen reinigt ViRobi Böden nicht feucht, sondern trocken mit Hilfe eines elektrostatischen Einweg-Vliestuchs. ViRobi ist momentan der einzige Wischroboter von Vileda.

Weitere Produkte

Neben dem Wischroboter hat Vileda anderweitige Haushaltsgeräte, Haushaltstücher, Wäschepflegeprodukte und Haushalts- sowie Gartenhandschuhe im Sortiment. Das Unternehmen unterteilt das Produktrepertoire in die Bereiche Elektrische Reinigung, Bodenreinigung, Besen, Tücher, Schwämme, Handschuhe, Wäschepflege, Fensterreinigung und einige Spezialprodukte wie Scheuerbürsten oder Fusselroller. Damit wird ein enorm breites Segment abgedeckt, das vom Bügeltisch über Saugroboter und Staubwischer bis hin zu Profi-Fensterwischer-Handgeräten reicht.

Hier finden Sie Vileda Wischroboter und weitere Produkte:

Haushaltsrobotik

Haushaltsrobotik

Bei uns finden Sie alle Infos über ein Smart Home. Wir zeigen Ihnen die neuen Möglichkeiten die ein Smart Home anbietet. Von Wischrobotern bis hin zu einer ganz Haussteuerung mit einem Befehl.

Zur Startseite

Wischroboter

Wischroboter

Saugroboter

Saugroboter

Smart Home

Smart Home

Mähroboter

Mähroboter