Amazon Echo

Amazon Alexa, auch einfach Alexa genannt, ist ein virtueller Assistent im Bereich der Haushaltsrobotik, der größtenteils auf einem polnischen Sprachsynthesizer namens Ivona basiert, der 2013 von Amazon gekauft wurde. Es wurde zuerst im intelligenten Lautsprecher Amazon Echo und in den von Amazon Lab126 entwickelten Lautsprechern Echo Dot, Echo Studio und Amazon Tap verwendet.

Alexa ist in der Lage, mit der Stimme zu interagieren, Musik abzuspielen, To-Do-Listen zu erstellen, Alarme zu erzeugen, Podcasts zu streamen, Hörbücher abzuspielen und Wetter-, Verkehrs-, Sport- und andere Echtzeitinformationen wie Nachrichten zu liefern. Das System kann zudem mehrere intelligente Geräte steuern, indem es als Hausautomatisierungssystem eingesetzt wird.

Die Nutzer können die Fähigkeiten von Alexa durch die Installation von Apps bzw. Skills (zusätzliche Funktionen, die von Drittanbietern entwickelt wurden) wie Wetterprogramme und Audiofunktionen erweitern. Alexa nutzt automatische Spracherkennung, natürliche Sprachverarbeitung und andere Formen von KI, um diese Aufgaben zu erfüllen.

Sprachsteuerung

Bei den meisten Geräten mit Alexa können Nutzer das Gerät mit einem Weckwort (wie Alexa oder Amazon) aktivieren; bei anderen Geräten (wie der Amazon Mobile App auf iOS oder Android und dem Amazon Dash Wand) muss der Nutzer auf eine Schaltfläche klicken, um den Hörmodus von Alexa zu aktivieren.

Video: AMAZON ECHO 2 - Einrichten und Skills aktivieren

Funktionen

Alexa kann verschiedene voreingestellte Funktionen ausführen, z. B. einen Timer einstellen, über das aktuelle Wetter informieren, Listen erstellen, auf Wikipedia-Artikel zugreifen und einiges mehr.

Für Benutzer existiert ein bestimmtes „Weckwort“ (die Standardeinstellung ist einfach "Alexa"), um ein Alexa-fähiges Gerät auf einen folgenden Funktionsbefehl hinzuweisen. Alexa hört auf den Befehl und führt die entsprechende Funktion (Skill) aus, um eine Frage oder einen Befehl zu beantworten. Wenn Fragen gestellt werden, wandelt Alexa Schallwellen in Text um, der es ermöglicht, Informationen aus verschiedenen Quellen zu sammeln. Hinter den Kulissen werden die gesammelten Daten dann an eine Vielzahl von Quellen wie WolframAlpha, iMDB, AccuWeather, Yelp, Wikipedia und andere weitergeleitet, um passende und genaue Antworten zu generieren.

Alexa-unterstützte Geräte können Musik von den Amazon Music-Konten des Besitzers streamen und haben eine integrierte Unterstützung für Pandora- und Spotify-Konten. Alexa kann Musik von Streaming-Diensten wie Apple Music und Google Play Music von einem Telefon oder Tablet abspielen.

Hier finden Sie verschiedene Amazon Echos für Ihren Bedarf:

Haushaltsrobotik

Haushaltsrobotik

Bei uns finden Sie alle Infos über ein Smart Home. Wir zeigen Ihnen die neuen Möglichkeiten die ein Smart Home anbietet. Von Wischrobotern bis hin zu einer ganz Haussteuerung mit einem Befehl.

Zur Startseite

Fensterputzroboter

Fensterputzroboter

Wischroboter

Wischroboter

Poolroboter

Poolroboter

Smart Home

Smart Home